Riesaer Weihnachtsschwimmen

Mit dem Weihnachtsschwimmen ging für unsere jüngeren Leistungsschwimmer die Wettkampfserie in Riesa zu Ende. Mit 14 Medaillen, davon 5 x Gold, 6 x Silber, 3 x Bronze und 5 E-Kadernormen des Sächsischen Schwimmverbandes erzielten sie zum Jahresausklang noch einmal ein gutes Ergebnis.

Über 100 m Freistil gab es mit Hannah Polzin, Kyra Vetterlein und Constanze Kösters im Jg. 07 einen Dreifacherfolg. Platz 1 und 2 auch für Kyra Säbisch und Olivia Wenzl (Jg. 08) über 50 m Delphinbewegung und über 50 m Rücken-Beine erschwamm sich auch Amilia Maneck (Jg. 09) die Silbermedaille.

  Wir wünschen einen guten Start in das neue Jahr 2018 !

Zu den Ergebnissen: Riesa 16.12..DOC

Kommentar verfassen