Chemnitz Masters

Die Masters des SV 1919 Grimma zogen zum Jahresbeginn aus, um den Chemnitzern zu zeigen, was wir trotz unseres Alters noch nicht verlernt haben : Teamgeist, Technik und gute Zeiten !
040115
„Ohne Wasser wär`s wie fliegen“ Ganz nach dem Motto sind die Männer Ronny Köhler, Alex Rüger, Holger Polzin und Jörg Siegemund während der 4 x 50 m Freistilstaffel beim 14. Winterseniorenschwimmen in Chemnitz durchs Wasser gezogen. Eiskalt und hochüberlegen haben die 4 sich den 1. Platz auf dem Podest gesichert. Über 100 m Lagen folgte von Ronny mit dem Sieg der 2. Streich. Auch alle folgenden Starts konnten mit Podestplätzen ausgezeichnet werden. Neben unseren athletischen Männern schwammen auch Janine Kleidon und Nadine Gürnth als weiblicher Teil der Mastersmannschaft der Konkurrenz davon. Mit der Besetzung Nadine, Ronny, Alex und Janine war die 4 x 50 m Lagenstaffel mit dem Sieg der krönende Abschluß des Jahresbeginns unserer Schwimmabteilung.

zu den Ergebnissen: Chemnitz Masters 04.01.15

Nach diesem erfolgreichen Auftakt wünschen wir allen Schwimmern: Weiter so in diesem Jahr !

Kommentar verfassen