15. Double-Pool-Meeting Riesa

Unsere 3 „Leipziger“ begannen die Hallensaison beim 15. Double-Pool-Meeting im Riesaer Schwimmbad. Am Vormittag wurde auf der 50 m – Bahn geschwommen. Paul Polzin (Jg. 04) erkämpfte sich mit neuer Bestzeit (0:34,71 min.) über 50 m Rücken den 2. Platz. Die Jahrgänge 2002/03 wurden gemeinsam gewertet, so das es für unseren Tom Thiele (Jg. 03) schwierig war, sich auf das Podest zu schwimmen. Am Nachmittag wurden die Wettkämpfe auf der 25 m-Bahn fortgesetzt. Über 100 m Rücken (1:14,73 min.) erschwamm sich Paul den 3. Platz. Für Karl v. Thun (Jg. 05) endeten die Starts mit 2 dritten Plätzen(50 m Delphin 0:35,91 min. und 100 Freistil 1:08,92 min.) und einem neuen Jahrgangsrekord des Landkreises Leipzig über 100 m Lagen in 1:18,36 min. Seine Platzierungen sind umso höher einzuschätzen, da er mit den Sportlern des Jahrganges 2004 gewertet wurde und er stets der Beste im Jahrgang 2005 war.

zu den Ergebnissen: Riesa 3.9.

Kommentar verfassen